Die Underworld Reihe

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Die Underworld Reihe

Beitrag  Luciana am So Nov 22, 2009 10:16 pm

Underworld

Kann ich nur empfehlen

Underworld 1

Underworld Evolution

Underworld Aufstand der Lyrkaner
avatar
Luciana

Anzahl der Beiträge : 298
Anmeldedatum : 17.11.09
Alter : 37
Ort : Berlin

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Handlung Teil 1

Beitrag  disorderedkitten am So Nov 22, 2009 11:26 pm

Handlung

Selene ist eine Vampirin, eine "Todeshändlerin", die seit Jahrhunderten Jagd auf Werwölfe (Lykaner) macht und sie vernichtet. Durch Zufall entdeckt sie das Interesse der Lykaner an einem einzelnen Menschen, dem Assistenzarzt Michael Corvin. Obwohl Kraven, der derzeitige Anführer der Vampire, diesem Umstand keine Bedeutung zumisst und sich ganz auf die bevorstehende Erweckung eines der alten Vampirfürsten konzentriert, rettet Selene Michael vor den Werwölfen. Sie kann jedoch nicht verhindern, dass er von Lucian, dem totgeglaubten Anführer der Lykaner, gebissen wird.

Für Selene entwickelt sich die Geschichte zu einer ernsten Bedrohung ihrer ganzen Art, die jedoch vom verweichlichten Kraven nicht gesehen wird. Alle Spuren führen in die Vergangenheit, als Kraven angeblich Lucian tötete und so in die oberste Liga des Vampirvolkes aufstieg. Der einzige Beweis war damals ein Stück Haut mit dem Brandmal Lucians, die er dem Werwolf vom Arm geschnitten haben soll. In Wirklichkeit schlossen die beiden einen Pakt: Lucian verschwand in den Untergrund und verschaffte Kraven das nötige Prestige, ihn zu schützen.

Aus Verzweiflung erweckt Selene ihren Ziehvater, den mächtigen Vampirfürsten Viktor, der sie einst zur Blutsaugerin machte, um ihr die Möglichkeit zu geben, ihre von Lykanern ermordete Familie zu rächen. Da jedoch nicht Viktor, sondern Marcus, ein anderer Fürst der Untoten, an der Reihe ist, über sein Volk zu herrschen, kommt es zu großer Unruhe und Selene wird, um später bestraft zu werden, unter Hausarrest gestellt.

Derweil rüsten sich die Lykaner unter der Führung von Lucian zur letzten Schlacht gegen die Vampire. Dafür brauchen sie, wie Selene von einem ihrer Wissenschaftler erfährt, einen direkten Nachkommen des Alexander Corvinus, des ersten Unsterblichen, dessen Söhne einst sehr unterschiedliche Lebenswege gingen: Einer wurde, von einer Fledermaus gebissen, zum Vampir, der zweite nach einem Wolfsbiss zum ersten Lykaner. Der dritte Sohn lebte und starb als Mensch, und seine Linie setzte sich all die Zeit fort bis hin zu Michael Corvin. Wird Michaels reines Blut einem Vampir oder Lykaner injiziert, kann dieser mit der anderen, dritten Blutgruppe infiziert werden, ohne zu sterben, wie es sonst der Fall wäre: Es entsteht ein Hybrid, der mächtiger ist als alle anderen.

Die letzte Schlacht findet schließlich in den Katakomben statt, wo die Lykaner Michael gefangen halten. Viktor, der einst seine eigene Tochter Sonja tötete, weil sie ein Kind von Lucian erwartete, will nun um jeden Preis Michael töten. Selene, der Kraven inzwischen erzählt hat, dass es in Wahrheit Viktor war, der ihre Familie tötete, will ihn aufhalten, muss aber mit ansehen, wie Michael von Kraven erschossen wird. Auf Lucians Hinweis hin beißt sie Michael, denn sie hat sich längst in ihn verliebt und will nicht, dass er stirbt. Der junge Mann beginnt sich zu verwandeln: das Überwesen ist geboren, der Wervampir, vor dem Viktor sich mehr als vor allem anderen fürchtete.

Viktor und Michael beginnen ein brutales Duell, in dem Michael zu unterliegen scheint. Als der Vampirfürst ihn töten will, greift Selene ein und erschlägt ihren einstigen Ziehvater mit seinem eigenen Schwert. Selene und Michael bleiben allein zurück, während sich um sie herum die Welt der Vampire und Werwölfe neu zu ordnen beginnt.
avatar
disorderedkitten
Admin

Anzahl der Beiträge : 348
Anmeldedatum : 16.11.09
Alter : 30
Ort : Berlin

Benutzerprofil anzeigen http://disorderedkitten.de

Nach oben Nach unten

Handlung Teil 2

Beitrag  disorderedkitten am So Nov 22, 2009 11:26 pm

Handlung

Die blutsaugende Todeshändlerin Selene und ihr Gefährte, der Werwolf-Vampir-Hybrid Michael Corvin, befinden sich seit den Geschehnissen in der Unterwelt von Budapest auf der Flucht vor Marcus, einem der mächtigsten Vampirfürsten. Der Urvater aller Vampire wurde eher zufällig erweckt, als das Blut eines lykanischen Handlangers in sein Grab tropfte. Michael lernt auf seiner Flucht zunehmend mehr über seine neue Existenz und die damit verbundenen Kräfte; er nimmt es sogar mit Marcus auf, als dieser sie aufspürt, und entkommt durch Selenes Hilfe. Gerade noch rechtzeitig kann Michael einen sicheren Unterschlupf finden, denn das Licht der aufgehenden Sonne droht Selene zu töten; in ihrem Versteck finden die beiden Gejagten Zeit für eine romantische "Nacht".

Vom im Exil lebenden Vampirchronisten Tanis erfahren sie wenig später, dass Marcus' Bruder William, der Stammvater der Werwölfe, von Victor seit Jahrhunderten gefangen gehalten wird und dass Marcus ihn befreien will, auf dass beide über eine neue Generation von Hybriden herrschen. Dazu braucht er jedoch zwei Teile eines mechanischen Schlüssels, die sich mittlerweile im Besitz von Selene und Alexander Corvinus befinden – und den Aufenthaltsort des Sarkophags, in den William gesperrt wurde.

Selene und Michael kontaktieren Alexander Corvinus, den ersten Unsterblichen und Vater von Marcus, William und Michaels menschlichem Ahnen. Er erzählt ihnen die Geschichte seiner Familie, wie seine Söhne zu mordenden Bestien wurden und wie er endlose Jahrhunderte als Kopf einer geheimen Organisation damit verbrachte, den von ihnen angerichteten Schaden in Grenzen zu halten. Dann werden sie von Marcus unterbrochen, der Selene und Michael angreift. Im Folgenden wird Corvinus schwer verwundet und Michael getötet. Marcus kostet von Selenes Blut und erfährt durch die damit übertragenen Erinnerungen, wo sich Williams Gefängnis befindet; Selene ist die Einzige, die den Ort kennt, denn ihr ermordeter Vater war dessen Erbauer. Sie erhält nach Marcus' Verschwinden vom sterbenden Corvinus dessen Blut, das ihre Kräfte und ihr Wissen vergrößert.

Nachdem er durch den Angriff an den Schlüssel gelangt ist und die Position des Gefängnisses kennt, befreit Marcus seinen Bruder William. Mit Hilfe von Corvinus' treuem Einsatztrupp versucht Selene, die beiden zu töten. William gelingt es, das Team zu besiegen, wodurch aus dessen Mitgliedern schon bald blutrünstige Werwölfe werden. Während Selene nun einen aussichtslosen Kampf gegen Marcus, William und eine ganze Horde von Werwölfen führt, kommt der totgeglaubte Michael ihr zu Hilfe. Gemeinsam besiegen sie ihre Gegner: Selene stößt Marcus in den Rotor eines Hubschraubers und Michael reißt William den Kiefer heraus.

Durch die eingestürzte Decke des Gefängnisses fällt kurz darauf das erste Sonnenlicht auf Selene hinab – sie und Michael stellen erstaunt fest, dass es ihr nichts mehr anhaben kann; das Blut von Alexander Corvinus hat sie verändert. So sehen beide in den Sonnenaufgang, und Selene erklärt, dass sie der Zukunft nun optimistischer entgegen sieht.
avatar
disorderedkitten
Admin

Anzahl der Beiträge : 348
Anmeldedatum : 16.11.09
Alter : 30
Ort : Berlin

Benutzerprofil anzeigen http://disorderedkitten.de

Nach oben Nach unten

Handlung Teil 3

Beitrag  disorderedkitten am So Nov 22, 2009 11:27 pm

Handlung

Der Film erzählt die Geschichte des Ursprungs der Lykaner. Lucian ist der erste Lykaner der geboren und nicht erschaffen wurde. Er ist in der Lage aus freiem Willen die Gestalt eines Werwolfs einzunehmen. Viktor, einer der drei Ältesten unter den Vampiren, lässt Lucian in seinem Konvent aufwachsen und erschafft mit diesem das Volk der Lykaner als Sklaven für seine eigene Rasse. Mehreren Werwölfen gelingt die Flucht in die Wälder, von wo aus sie Übergriffe auf menschliche Ansiedlungen unternehmen.

Viktors Tochter Sonja, eine rebellische junge Vampirin, hat eine heimliche Beziehung mit Lucian. Diese Vermischung der Blutlinien ist strengstens untersagt und würde mit dem Tod bestraft, sollte sie bekannt werden.

Eines Nachts missachtet Sonja erneut Anweisungen ihres Vaters und schließt sich einem Geleitschutz für mehrere menschliche Adlige an, die ihre Tributzahlungen zum Konvent bringen. Es kommt zu einem Übergriff durch eine Übermacht "wilder" Werwölfe. Lucian gelingt es, der Gefangenschaft zu entkommen, um Sonja bei der Abwehr der Werwölfe zu unterstützen. Die Folge dieses Ausbruchs ist jedoch nicht die Dankbarkeit von Viktor, sondern eine Auspeitschung, der Verlust aller seiner Privilegien und verschärfte Gefangenschaft.

Tanis, der die Liaison von Lucian und Sonja beobachtet hat, schließt einen Pakt mit den beiden. Für seine Hilfe bei der Flucht bietet ihm Sonja ihren Platz im Ältestenrat an. Die Flucht gelingt jedoch nur Lucian und einigen Lykanern, die nun für einen Angriff auf die Festung der Vampire rüsten.

Viktor beginnt die wahren Zusammenhänge zu durchschauen, hält die schwangere Sonja in ihrem Zimmer gefangen und benutzt sie als Köder für Lucian. Dieser startet einen Befreiungsversuch, doch die Flucht der beiden aus dem Konvent scheitert. Sonja wird vom Ältestenrat zum Tod verurteilt, und auch Viktor stimmt dieser Entscheidung schweren Herzens zu.

Nach der bereits im ersten Underworld-Film zu sehenden Vollstreckung des Todesurteils an Sonja und dem anschließenden Fluchtversuchs Lucians beginnt die Erstürmung der Festung durch die Lykaner und die "wilden" Werwölfe. Lucian gelingt es, dem flüchtenden Viktor nachzustellen und in den Katakomben der Festung vermeintlich zu töten.

Doch Viktor überlebt und kann mit der Hilfe von Tanis die beiden anderen Ältesten in Sicherheit bringen. Alle anderen Vampire auf der Festung werden niedergemetzelt.

Das Ende des Films zeigt die Einleitungsszene aus dem ersten Teil von „Underworld“, unterlegt mit den Worten Kravens an Selene, dass Viktor und nicht die Lykaner der Mörder ihrer Familie sei. Viktor verschonte Selene nur aus dem einen Grund, weil sie ihn an seine Tochter erinnere - die Tochter, die er einst zum Tode verurteilte.
avatar
disorderedkitten
Admin

Anzahl der Beiträge : 348
Anmeldedatum : 16.11.09
Alter : 30
Ort : Berlin

Benutzerprofil anzeigen http://disorderedkitten.de

Nach oben Nach unten

Hauptcharaktere

Beitrag  disorderedkitten am So Nov 22, 2009 11:28 pm

Charaktere

* Selene (Name der griech. Mondgöttin): Innerhalb der Vampirgesellschaft nimmt Selene den Rang einer Todeshändlerin, also einer Elitekriegerin ein. Sie verbringt ihre gesamte Zeit mit der Jagd auf die vermeintlichen Feinde ihres Ordens, die Lykaner. Um die Werwölfe besiegen zu können benutzt sie zwei vollautomatische Berettas mit Silber- bzw. Silbernitratkugeln. Selene glaubt fest daran, dass es einst diese Kreaturen gewesen waren, die ihre menschliche Familie vernichtet haben. Ausgerechnet den wahren Mörder ihrer Angehörigen hält sie für ihren Retter: Fürst Viktor. Über ein Privatleben scheint Selene nicht zu verfügen. Einerseits vermisst sie ihren Ziehvater Viktor, andererseits muss sie sich den Nachstellungen dessen Stellvertreters Kraven erwehren. Als der Mensch Michael in ihr Leben tritt, muss sie sowohl mit ihrem vampirischen Standesdenken als auch ihren erkalteten Gefühlen fertig werden. Nach Viktors Erweckung wird ihre Außenseiterrolle innerhalb der anderen Vampire stärker denn je erkennbar. Dieser stellt sie vor die Wahl, entweder Michael zur Strecke zu bringen oder auch seine Unterstützung zu verlieren. Sie entscheidet sich schließlich für die Liebe zu Michael und wird unfreiwillig von Kraven in ihrer Entscheidung bestärkt, als dieser ihr eröffnet, dass es einst Viktor war, der ihre Familie meuchelte. Im letzten Gefecht zwischen dem Fürsten und Michael steht sie ihrem Liebsten zur Seite und tötet Viktor.

* Michael (hebrä. Wer ist wie Gott?, Name eines der Erzengel, Ähnlichkeit des vollständigen Namens zu Matthias Corvinus, dem sagenumwobenen ungarischen König): Der verwitwete Michael Corvin hat seine Frau bei einem Verkehrsunfall verloren. Das Gefühl, damals nichts für die Sterbende getan zu haben, hat ihn zu einem Medizinstudium bewegt. Um einen Schlussstrich unter seine Vergangenheit zu ziehen, hat er nun eine Stelle als Assistenzarzt in einer fremden Stadt angetreten. Wie alle Menschen weiß er nichts von dem Krieg, der in der Unterwelt zwischen Vampiren und Lykanern tobt. Seine Abstammung vom ersten Unsterblichen, Alexander Corvinus, zieht ihn gegen seinen Willen in diesen Konflikt hinein. In Selene erkennt Michael eine verwandte Seele, da auch sie ihre Lieben verloren hat. Mit der übrigen Unterwelt verbindet ihn nichts, was sich weder durch seine Verwandlung zum Werwolf noch seine Evolution zum Hybriden ändert. Er kann aber auch nicht mehr in die Welt der Menschen zurückkehren, da diese ihn ablehnt (symbolisiert durch einen vormals befreundeten Arzt). Ihm bleibt somit nur noch die Liebe zu Selene.

* Viktor (lat. der Sieger, Beiname des Jupiter): Er ist einer der drei Ältesten der Vampire, steht den beiden anderen aber faktisch vor. Seine Furcht gilt einer Verschmelzung der Vampire mit den Lykanern, vorgeblich um die Blutlinie reinzuhalten. Tatsächlich aber fürchtet er die enorme Kraft, die ein Hybrid besitzt und damit eventuell seine Machtposition in Frage stellen könnte. Deshalb war er schon in der Vergangenheit bereit gewesen, seine eigene Tochter Sonya hinrichten zu lassen. Für Selene stellt Viktor eine Art Vaterfigur dar, bis sie erfährt, dass ausgerechnet er es war, der ihre Familie getötet hat. Als Zuschauer macht man die Wandlung von Viktors Rolle mit, da er zunächst als scheinbar gerechter Richter über Kravens Machenschaften auftritt. Schließlich aber wird ersichtlich, dass er selbst das eigentliche Übel darstellt, als er versucht, den unschuldigen Michael zu töten. Viktor ist Selenes eigentlicher Antagonist und wird von ihr schließlich zur Strecke gebracht.

* Lucian (lat. der Strahlende oder der bei Tagesanbruch Geborene): Der unumstrittene Anführer der Lykaner tritt ambivalent auf. Für den Zuschauer erscheint er zunächst als skrupelloser Kriegsherr, der die Vampire vernichten will und dabei vor dem Tod unschuldiger Menschen nicht zurückschreckt. Diese Wahrnehmung wird in dem Moment relativiert, als ersichtlich wird, dass er ausgerechnet ein Abkommen mit dem temporären Anführer der Vampire, Kraven, geschlossen hat. Völlig auf den Kopf gestellt wird das ursprüngliche Bild, nachdem Lucians Vergangenheit offenbart wurde: Ohne eigenes Verschulden wurde einst sein Glück zerstört, als seine Vampirbraut Sonya von ihrem eigenen Vater, Fürst Viktor, hingerichtet wurde. Anstatt aber auf plumpe Rache zu sinnen, versucht Lucian eine Verschmelzung beider Rassen zu bewirken. In Selenes und Michaels Liebe erkennt er sein eigenes Schicksal wieder und kämpft schließlich bis zum letzten Atemzug für diese, nicht ohne damit auch den Untergang seiner Feinde zu bewirken. Trotz seines wilden Gemüts kann Lucian damit ein gewisses Maß an Mitgefühl beim Betrachter erwirken.

* Kraven (eng. craven = vollkommener Feigling): Fürst Viktor hat Kraven während seines Tiefschlafes als temporären Anführer seines Ordens bestimmt. Kravens Machtposition ist aber auf einer Lüge aufgebaut. Er konnte den übrigen Vampiren glaubhaft machen, dass er den mächtigen Werwolf Lucian getötet habe. Tatsächlich hat er aber einen Pakt mit diesem geschlossen. Er hofft, dass die Werwölfe die drei Ältesten der Vampire für ihn aus dem Weg räumen. Es ist bezeichnend für ihn, dass er nicht selbst den Kampf mit diesen sucht, sondern die gefährlichen Aufgaben anderen überlässt. Hingegen hat er keinerlei Skrupel, auf den unbewaffneten Michael oder auf seinen Alliierten Lucian, der ihm den Rücken zuwendet, zu schießen. Kraven hegt eine unstillbare Begierde nach Selene, die ihn aber verabscheut. Letztlich manövriert sich Kraven in eine unhaltbare Position, da er sowohl die Herrschaft über die Vampire erringen will, Selenes Liebe gewinnen möchte, als auch die Werwölfe in Schach halten muss. Durch sein egozentrisches und rücksichtsloses Verhalten, aber auch seine Feigheit und Schwäche, vermag er keinerlei Mitgefühl beim Zuschauer zu erwecken.
avatar
disorderedkitten
Admin

Anzahl der Beiträge : 348
Anmeldedatum : 16.11.09
Alter : 30
Ort : Berlin

Benutzerprofil anzeigen http://disorderedkitten.de

Nach oben Nach unten

Re: Die Underworld Reihe

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten