Die Quileute

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Die Quileute

Beitrag  Luciana am Sa Nov 21, 2009 3:31 am

Vorgeschichte

Die Legenden der Quileute reichen bis zur Sintflut zurück. Es heißt, dass sie sich damals mit Kanus auf die höchsten Bäume der Berge begaben um dort zu überleben.
Weitere Legenden besagen, dass sie die Vorfahren der Quileute Geisterkrieger waren. Aufgrund eines Ereignisses war der damalige Geisterhäuptling Taha Aki gezwungen, seinen Geist mit einem Wolf zu teilen.
Seitdem haben die Quileute Gene der Wölfe in sich und können sich in diese verwandeln. Diese besondere Fähigkeit wurde im Laufe der Jahre immer mehr verfeinert. Laut Stammesgesetzen ist es verboten, einen Wolf zu töten.


Die Werwölfe

Durch eine genetische Besonderheit, besitzen Werwölfe 24 Chromosomen. Dadurch ist es den Quileute Indianern möglich, zumindest einigen, sich in Werwölfe zu verwandeln, wann immer Gefahr durch Vampire droht. Die Vampire sind der einzige natürliche Feind der Wölfe und umgekehrt. Die Verwandlung von Mensch zu Werwolf kann völlig unvorhersehbar sein, Quileute verwandeln sich nur dann in Werwölfe, wenn Gefahr droht. Die übrige Zeit leben sie als völlig normale Menschen und wissen noch nicht einmal, dass in ihnen die Fähigkeit steckt. Bevor sich ein Mensch in einen Wolf verwandelt, hat er krankheitsähnliche Symptome, unter anderem Fieber. Wenn das Wolfsgen erst einmal aktiviert ist, setzt außerdem ein unendlich scheinender Wachstumsschub ein, was zur Folge hat, dass die meist Jugendlichen binnen weniger Monate ausgewachsen sind. Eine wichtige Regel besagt, dass man einen jungen Wolf nicht reizen sollte, da dieser sich noch nicht voll unter Kontrolle hat.
Wenn die Quileuten sich in Werwölfe verwandeln, altern sie nicht. Verwandeln sie sich nicht mehr, beginnt der Alterungsprozess sich wieder zu normalisieren. Die Körpertemperatur ist immer 2-3°C höher, als die eines normalen Menschen.



Werwölfe - das Rudel

Ein Wolfsrudel besteht immer mindestens aus 2 Personen bzw. Wölfen. Es gibt nur einen Anführer, der Leitwolf. Der Leitwolf wird über seine Abstammung bestimmt. So ist derjenige Leitwolf, dessen Vater der Stammesführer der Quileute ist. Der Anführer des Rudels hat eine gravierende Eigenschaft und zwar die Doppelstimme. Dies bewirkt, dass die untergeordneten Wölfe sich den Anweisungen des "Chefs" nicht widersetzen können. Zu Beginn ist Sam Uley der Leitwolf. Dieses Amt steht ihm jedoch nicht offiziell zu, da Jacob der Nachkomme des Stammesoberhauptes ist. Jacob hingegen legt keinen Wert darauf der Anführer zu sein und überlässt Sam diese Rolle. Dadurch, dass in Jacob jedoch das Blut eines Anführers fließt, ist es ihm möglich sich Sams Befehlen zu widersetzen und sein eigenes Rudel zu gründen. Die Rollen in einem Rudel sind klar verteilt. Je nach Wichtigkeit oder Rang sind sie neben oder hinter dem Leitwolf angeordnet. Nachdem sich die Quileute in Wölfe verwandelt haben, ist es ihnen nicht möglich mit Worten zu kommunizieren. Dafür steht ihnen jedoch die Möglichkeit offen, sich mittels Gedankenübertragung im Rudel zu verständigen. Jedes Rudelmitglied kann die Gedanken des Anderen uneingeschränkt lesen/hören/sehen. Dies bedeutet natürlich einen großen Eingriff in die Privatsphäre, die dann kaum oder gar nicht mehr gegeben ist. In menschlicher Gestalt kann man die Gedanken aber nicht mehr mit dem Rudel teilen.



Die Prägung

Ein weiteres einzigartiges Merkmal, welches nur auf Werwölfe zutrifft, ist die so genannte Prägung. Diese Prägung könnte man, mit Liebe auf den ersten Blick vergleichen, nur um Vieles mächtiger und unumkehrbar. Der Wolf - oder eher der Mensch, sieht einen Mensch des anderen Geschlechts und wird auf ihn geprägt. Dies geschieht zufällig und kann jederzeit passieren. Wenn man erst einmal geprägt ist, dreht sich die ganze Welt nur noch um die Person, auf die man geprägt wurde. Danach versucht man alles, um die Aufmerksamkeit des anderen zu bekommen und man kann sich diesem Werben nur schwer entziehen. So ist es schon häufig vorgekommen, dass ein Jugendlicher auf ein Kleinkind geprägt wurde und sich bis zu deren Erwachsenwerden kümmert, was man sich wie eine Art Babysitter vorstellen kann. Warum bei den Wölfen dieses Phänomen auftritt, ist leider unklar. Es wird spekuliert, dass durch diese Art der natürlichen Auslese der ideale Partner für die Weitergabe der Gene gefunden werden soll - so dass gesichert wird, dass das Werwolfsgen weitervererbt und stärker wird.



Eigenschaften der Werwölfe

dolchartige Zähne
sehr groß
hohe Körpertemperatur
Wunden heilen sehr schnell
ungewöhnliche Schnelligkeit und Stärke
ausgeprägter Geruchssinn
treten in einem Rudel auf
Derzeitige Rudel und ihre Mitglieder
24 Chromosomen


Rudel I :
Sam (Alpha Tier), Paul, Jared, Collin, Brady
Rudel II :
Jacob (Alpha Tier), Seth, Leah, Quil, Embry


Gestaltenwandler oder Werwölfe

Im letzten Bis(s) Band wurde erklärt, dass die Werwölfe gar keine richtigen Werwölfe sind, sondern Gestaltenwandler. Es wird deutlich, dass richtige Werwölfe sich nur bei Vollmond verwandeln und von den Volturi, bis auf eine kleine Gruppe, ausgerottet wurden. Gestaltenwandler können sich in jedes beliebige Tier verwandeln - die Quileute entschieden sich, was scheinbar durch die Legenden begründet werden kann, für Wölfe.


avatar
Luciana

Anzahl der Beiträge : 298
Anmeldedatum : 17.11.09
Alter : 37
Ort : Berlin

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Abstammung

Beitrag  Luciana am Sa Nov 21, 2009 8:58 pm



Quelle und auch etwas größer anzusehen
http://www.ramblingsandthoughts.com/Quileute_Wolf_Pack_Genealogy.pdf
avatar
Luciana

Anzahl der Beiträge : 298
Anmeldedatum : 17.11.09
Alter : 37
Ort : Berlin

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Bilder

Beitrag  Luciana am Sa Nov 21, 2009 9:31 pm

La Push


Quelle
http://www.northwestsecretplaces.com/film/imagefiles/ariels/bigs/lapush2.jpg
http://twilight.inforks.com/images/lapush.jpg


Werwölfe


Quelle
http://illiweb.com/fa/pbucket.gif
http://illiweb.com/fa/pbucket.gif?o=721
avatar
Luciana

Anzahl der Beiträge : 298
Anmeldedatum : 17.11.09
Alter : 37
Ort : Berlin

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Meine eigene Kreation

Beitrag  Luciana am Sa Nov 21, 2009 10:35 pm

Diesen Vertrag habe ich selbst zusammengestellt. Die verschiedenen Schriftarten habe ich damals von verschiedenen Seiten heruntergeladen.(Schriftarten: Be safe - Camilla für den Text, die Unterschriften bekomm ich jetzt nicht mehr zusammen, habe diese nicht mehr, aber wenn ich es herausbekommen sollte, sage ich bescheid).


Quelle fürs Siegel
http://www.lionandlamblove.org/gallery/thumbnails.php?album=1379 (dort habe ich es aus einer Seite herausgeschnitten)
avatar
Luciana

Anzahl der Beiträge : 298
Anmeldedatum : 17.11.09
Alter : 37
Ort : Berlin

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Die Quileute

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten