Emmett McCarty / Cullen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Seine Geschichte

Beitrag  Luciana am Sa Nov 21, 2009 3:19 am

Emmett McCarty wurde 1915 in Tennesse geboren. Als er 1935 in den Appalachen jagen ging, wurde er von einem Bären lebensgefährlich verletzt. Rosalie, fand ihn so, verliebte sich augenblicklich und brachte ihn zu Carlisle, der ihn für sie verwandelte. Emmett erinnerte sich noch genau an die Tage seiner Verwandlung, die er nur überstanden hatte, weil er von Zeit zu Zeit Rosalie und Carlisle sah. Damals hielt er die beiden noch für Engel.
Als Carlisle und Rosalie ihn darüber aufklärten, was er jetzt sei, war es ihm egal. Er war der Ansicht, dass, wenn solche Engel Vampire waren, es gar nicht so schlimm sein könnte. Zwar hatte er anfangs Probleme mit den Lebensweisen der Cullens und es gab auch ein paar Menschen, die er tötete, doch nach und nach gewöhnte er sich an ein Leben als "Vegetarier".
Im Laufe ihrer Beziehung hatten Emmett und Rosalie mehrmals geheiratet. Das lag daran, dass Rosalie sehr gerne Aufmerksamkeit bekommt und diese Hochzeiten immer wieder genoss. Meistens trennten die beiden sich nach der Hochzeit von ihrer Familie, kehrten aber immer wieder zurück.
2003 kommt er mit dem Cullenclan nach Forks. Durch Edward lernt Emmett auch Bella kennen, die er, im Gegensatz zu Rosalie, äußerst gern hat.
avatar
Luciana

Anzahl der Beiträge : 298
Anmeldedatum : 17.11.09
Alter : 37
Ort : Berlin

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Fotos/Bilder

Beitrag  Luciana am Mo Nov 23, 2009 12:39 am

avatar
Luciana

Anzahl der Beiträge : 298
Anmeldedatum : 17.11.09
Alter : 37
Ort : Berlin

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Emmett McCarty / Cullen

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten